Antike Erzählerkunst - Zwölf griechische Novellen

Restitutionsstatus: Bedenklichkeit ist abzuklären

Kategorien: Druckwerke / Bücher / Belletristik

Objektangaben

 

KünstlerIn

Museum

Inventarnummer

A 291372

Beschreibung

Gesammelt und übertragen von Ernst Schwabe (Voigtländers Quellenbücher, 86), 96, 15 Seiten

Impressum

Leipzig, R. Voigtländer, [ca. 1915]

Epoche

20. Jahrhundert

Provenienzangaben

 

VoreigentümerIn laut Museum / Sammlung

Übernahme der Bibliothek Friedrich Speiser 1979

Provenienz

Spende/Schenkung/Widmung von privater Hand

Provenienz laut Museum / Sammlung

Pollak, Karl

Gremium

Wiener Rückstellungskommission

Anhängigkeit

Die Bedenklichkeit des Kunst- oder Kulturgegenstandes wird bzw. wurde durch das Museum/die Sammlung geprüft. Bisher wurde kein Kunstrückgabeverfahren eingeleitet.

Empfehlung

Es liegt keine Empfehlung vor.

Organ

Stadt Wien, zuständiger amtsführender Stadtrat (Magistrat)

Entscheidung

Es liegt keine Entscheidung vor.

Umsetzung

Der Kunst- oder Kulturgegenstand befindet sich im Museum/in der Sammlung.

Anmerkungen

Die Person ist nicht eindeutig identifizierbar; „Karl Pollak“ ist ein mehrfach in der Liste der Vermögensverkehrsstelle vorkommender Name.

Objekt anfragen

Bitte füllen Sie folgende Felder aus und versenden Sie anschließend Ihre Anfrage!

Folgende Zeichen sind nicht erlaubt: =<>&/()#

Was ist die Summe aus 8 und 8?