Lederschild

Restitutionsstatus: ErbInnen gesucht

Kategorien: Waffen & Technische Geräte

Objektangaben

 

Künstler

Museum

Inventarnummer

127.493

Beschreibung

hausförmig, ledergebuckelt; Vorderseite schwarz, Buckel aus verzinntem Kupfer, mit Sechsstern verziert, Griff aus Ochsenziemer. 91 zu 72 cm. Afrika, Kamerun

Material

Sonstige Materialien

Motiv

Ornamente

Provenienzangaben

 

VoreigentümerIn laut Museum / Sammlung

Popper, Georg

Provenienz

Leihgabe an Museum/Sammlung

Provenienz laut Museum / Sammlung

Leihgabe d. NSV-Hernals, Juli 1939

Gremium

Kunstrückgabebeirat

Anhängigkeit

Der Kunstrückgabebeirat hat über die Kunstrückgabe entschieden.

Empfehlung

Der Kunstrückgabebeirat hat empfohlen den Kunst- oder Kulturgegenstand an die EigentümerInnen bzw. deren RechtsnachfolgerInnen zu übereignen.

Organ

Bundeskanzleramt, Kultursektion

Entscheidung

Es liegt keine Entscheidung vor.

Umsetzung

Der Kunst- oder Kulturgegenstand befindet sich im Museum/in der Sammlung.

Anmerkungen

Der Beirat hat in seiner Sitzung vom 24. Juni 2009 einstimmig folgenden Beschluss gefasst: Der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur wird empfohlen, die in der Beilage 1 des Dossiers 'NSV Hernals (vermutlich Ing. Georg Popper)' angeführten 92 ethnographischen Objekte und 42 Bücher an die RechtsnachfolgerInnen von Todes wegen nach Ing. Dr. Georg Popper zu übereignen.

Objekt anfragen

Bitte füllen Sie folgende Felder aus und versenden Sie anschließend Ihre Anfrage!

Folgende Zeichen sind nicht erlaubt: =<>&/()#

Bitte addieren Sie 5 und 4.