Haube

Restitutionsstatus: Bedenklichkeit ist abzuklären

Kategorien: Kleidung / Accessoires

Objektangaben

 

KünstlerIn

Museum

Inventarnummer

ÖMV/43.763

Beschreibung

Häubchen aus Brokatteilen, die mit Silberchenille in Form von Blattbüscheln bestickt sind, die Nähte und Kanten sind mit roten Seidenrüschen besetzt, um die Stirn Sternband, innen rot-weiß gemustertes Futter.

Höhe

16 cm

Breite

23 cm

Epoche

19. Jahrhundert 1. Hälfte, 19. Jahrhundert 2. Hälfte

Provenienzangaben

 

VoreigentümerIn laut Museum / Sammlung

unbekannt

Provenienz

Erwerbung aus Kunsthandel/Antiquariat

Provenienz laut Museum / Sammlung

Ankauf von Grabherr [vermutlich Antiquitäten Grabherr, Lange Gasse 51, Wien 8.]

Organ

Vorstand des Vereins für Volkskunde

Entscheidung

Es liegt keine Entscheidung vor.

Umsetzung

Der Kunst- oder Kulturgegenstand befindet sich im Museum/in der Sammlung.

Objekt anfragen

Bitte füllen Sie folgende Felder aus und versenden Sie anschließend Ihre Anfrage!

Folgende Zeichen sind nicht erlaubt: =<>&/()#

Was ist die Summe aus 9 und 9?